Zahlenmauer Subtraktion bis 1000 (Klasse 5/6)

3 Mathe-Arbeitsblätter mit Lösungen

Zahlenmauern gibt es nicht nur für die Addition. Du kannst auch Subtraktionsaufgaben damit darstellen.

Um es aber nicht zu kompliziert zu machen, habe ich nur einfache Subtraktionsmauern erstellt.

In den obersten drei Steinen stehen jeweils drei Zahlen. Die erste Zahl links ist dabei die Größte. Unter diesen drei Steinen findest Du zwei leere Steine, die zu den obersten Dreien versetzt stehen. Nimm die mittelste Zahl der ersten Reihe und ziehe sie von der größten Zahl links ab.

Stehen zum Beispiel in der ersten Zeile die Zahlen 929, 451 und 173, dann rechnest Du als erstes
929 - 451. Das Ergebnis 478 schreibst Du in das leere Feld unter den beiden Steinen.
Rechne nun 451 - 173. Das Ergebnis 278 schreibst Du in das andere leere Feld der zweiten Mauerreihe.

Nun kommt noch die dritte Reihe dran. Dort gibt es nur einen leeren Stein. In diesen Stein gehört das Subtraktionsergebnis aus den beiden Steinen der zweiten Reihe.
In unserem Beispiel ist das 478 - 278 = 200.

Das erste Arbeitsblatt vom Thema "Zahlenmauer Subtraktion bis 1000 (Klasse 5/6)" kannst Du kostenlos herunterladen.

Zahlenmauer Subtraktion bis 1000 (Klasse 5/6) - ©2011-2019, www.mathiki.de

Subtraktion der Zahlenmauer

Subtrahiere die Steine der Zahlenmauer. Der Zahlenbereich geht bis 1000.

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (nur mit Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (nur mit Login)