Zehnerpotenzen umrechnen (I) (Klasse 5/6)

6 Mathe-Arbeitsblätter mit Lösungen

Sehr oft werden große Zehnerzahlen in Potenzschreibweise geschrieben.

Um schnell zu wissen, welche Zahl durch die Potenzschreibweise beschrieben wurde, kannst Du das mit diesen Arbeitsblättern üben.

Die Zahl 10 ist dabei die Basis, die Anzahl der Nullen der Zehnerzahl steht im Exponenten.

Nehmen wir mal an, Du sollst 300000 als Folge einer Zehnerpotenz schreiben. Dazu benutzen wir einen einfachen Trick.

Schreibe die Zahl erst einmal als Multiplikationsaufgabe: 300000=3∙100000.

Prima, das haben wir schon mal. Nun ist es nur noch ein kleiner Schritt zur Zehnerpotenz.

Wir wandeln die 100000 in eine Zehnerpotenz um: Für jede Null schreibst Du eine Potenz. Für die 100000 bedeutet das: 100000=105, denn 100000 besteht aus fünf Nullen.

Denke immer daran: 100=1, 101=10, 102=100, 103=1000, 104=10000, 105=100000...!

Das erste Arbeitsblatt vom Thema "Zehnerpotenzen umrechnen (I) (Klasse 5/6)" kannst Du kostenlos herunterladen.

Zehnerpotenzen umrechnen (I) (Klasse 5/6) - ©2011-2020, www.mathiki.de

Zahl in Zehnerpotenzen umrechnen

Schreibe die gegebene Zahl in Potenzschreibweise. Benutze dabei die Basis 10.

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (nur mit Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (nur mit Login)

Zehnerpotenzen umrechnen (I) (Klasse 5/6) - ©2011-2020, www.mathiki.de

Zehnerpotenzen in Zahl umrechnen

Schreibe die Zahl auf, die in Potenzschreibweise dargestellt wurde.

PDF-Download Arbeitsblatt 1 Arbeitsblatt 1 + Lösung - (nur mit Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (nur mit Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (nur mit Login)