Berechnung rechtwinkliges Dreieck (III) (Klasse 9/10)

6 Mathe-Arbeitsblätter mit Lösungen

Wenn Du weißt, wo in einem rechtwinkligen Dreieck der rechte Winkel liegt, dann brauchst Du nur eine Seite und einen weiteren Winkel um alle restlichen Elemente des Dreiecks zu berechnen.

Die Seiten erhältst Du mit dem Sinus, Cosinus bzw. Tangens.

Den letzten Winkel kannst Du ganz einfach mit Hilfe der Winkelsumme in einem Dreieck berechnen. Alle drei Winkel zusammengerechnet müssen immer 180° ergeben.

Beachte bitte, dass Du niemals mit gerade berechneten Ergebnissen weiter rechnest. Das könnte schnell zu Rechenfehlern führen. Also nimm immer die Ausgangswerte. Außerdem übst Du dann gleich den Umgang mit Sinus, Cosinus und Tangens.

Das erste Arbeitsblatt vom Thema "Berechnung rechtwinkliges Dreieck (III) (Klasse 9/10)" kannst Du kostenlos herunterladen.

Berechnungen am rechtwinkligen Dreieck III (Klasse 9/10) - ©2021, www.mathiki.de

Seiten und Winkel im Dreieck (ganzzahlig)

Berechne alle fehlenden Winkel und Seiten. Alle gegebenen Werte sind ganzzahlig.

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (mit Kunden-Login)

Berechnungen am rechtwinkligen Dreieck III (Klasse 9/10) - ©2021, www.mathiki.de

Seiten und Winkel im Dreieck (dezimal)

Berechne alle fehlenden Winkel und Seiten. Alle gegebenen Werte sind dezimal.

PDF-Download Arbeitsblatt 1 Arbeitsblatt 1 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (mit Kunden-Login)