Zweiter Strahlensatz (I) (Klasse 9/10)

6 Mathe-Arbeitsblätter mit Lösungen

Wenn z.B. die Höhe eines Turmes oder eines Baumes ermittelt werden muss, kannst Du den zweiten Strahlensatz zu Hilfe nehmen.

Der zweite Strahlensatz befasst sich mit dem Verhältnis der Geraden zu den Parallelen.

Um den Strahlensatz anwenden zu können, muss folgendes erfüllt sein:

Schneiden sich zwei Geraden in einem Punkt V und zwei andere Geraden verlaufen parallel zueinander und schneiden gleichzeitig die ersten beiden Geraden in den Punkten U, W, T und X, dann könnt Ihr zur Berechnung von Teilabschnitten den Strahlensatz benutzen.

Beim zweiten Strahlensatz werden Teilabschnitte der parallelen Geraden (UW und TX) mit den Abschnitten der geschnittenen Geraden (VU, VT, VW und VX) ins Verhältnis gesetzt.

Das erste Arbeitsblatt vom Thema "Zweiter Strahlensatz (I) (Klasse 9/10)" kannst Du kostenlos herunterladen.

Zweiter Strahlensatz (I) (Klasse 9/10) - ©2011-2019, www.mathiki.de

Mit zweitem Strahlensatz rechnen - einfache Werte

Die Werte für die Strecken VU, VT, UW und VW haben keine Kommastellen.

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (nur für Mitglieder zugänglich)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (nur für Mitglieder zugänglich)

Zweiter Strahlensatz (I) (Klasse 9/10) - ©2011-2019, www.mathiki.de

Mit zweitem Strahlensatz rechnen - rationale Zahlen

Die Werte für die Strecken VU, VT, UW und VW haben eine Kommastelle.

PDF-Download Arbeitsblatt 1 Arbeitsblatt 1 + Lösung - (nur für Mitglieder zugänglich)

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (nur für Mitglieder zugänglich)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (nur für Mitglieder zugänglich)