Berechnungen am Kreis (I) (Klasse 9/10)

6 Mathe-Arbeitsblätter mit Lösungen

Zur Berechnung an Dreiecken oder Rechtecken sind immer zwei vorgegebene Werte notwendig, um den Umfang oder den Flächeninhalt zu berechnen.

Beim Kreis brauchst Du dagegen nur einen einzigen Wert. Kennst Du den Radius des Kreises, dann kannst Du auch den Durchmesser, die Fläche und den Kreisumfang berechnen.

Möglich macht das die Kreiszahl π. Sie symbolisiert den Umfang eines Kreises bei einem Durchmesser von 1 und hat ungefähr die Größe von 3,14159. Falls also auf Deinem Taschenrechner π nicht als extra Taste existiert, dann gib für π die Zahl 3,14159 ein.

Das erste Arbeitsblatt vom Thema "Berechnungen am Kreis (I) (Klasse 9/10)" kannst Du kostenlos herunterladen.

Berechnungen am Kreis (I) (Klasse 9/10) - ©2021, www.mathiki.de

Kreisberechnung mit ganzzahligem Radius

Berechne den Durchmesser, den Kreisumfang und den Flächeninhalt des Kreises. Der Radius ist gegeben und ist immer ganzzahlig.

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (mit Kunden-Login)

Berechnungen am Kreis (I) (Klasse 9/10) - ©2021, www.mathiki.de

Kreisberechnung mit rationalem Radius

Berechne den Durchmesser, den Kreisumfang und den Flächeninhalt des Kreises. Der Radius ist gegeben und ist immer rational.

PDF-Download Arbeitsblatt 1 Arbeitsblatt 1 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 2 Arbeitsblatt 2 + Lösung - (mit Kunden-Login)

PDF-Download Arbeitsblatt 3 Arbeitsblatt 3 + Lösung - (mit Kunden-Login)